Aaron Fischer Ingenieur, Vater, Heimwerker, Problemlöser

Programme und OpenSource

Da ich in meiner Freizeit sehr gerne pogrammiere, sind im laufe der Jahre einige kleine und größere Anwendungen entstanden, von denen ich ein paar als OpenSource Software veröffentliche.

Map Generator für "Der Kartograph" 8 Monate

Wem der beigelegte Spielblock des Spiels Der Kartograph des Pegasus Spiele Verlags zu eintönig wird oder ihn schon leergespielt hat, hat mit dem Map-Generator die Möglichkeit, neue Karten zu generieren. Die Standardwerte sind der Minivariante Tabula Rasa entnommen.

fuEdit vor 1 Jahr

fuEdit ist ein Experiment, wie weit ich mit ANSI C99, dem POSIX Interface und den Linux Manpages komme. Inspiriert durch kilo entstand ein einfacher und sehr kompakter Text-Editor mit Syntax Highlighting für C.

SCM Timeline Poster über 5 Jahre

2012 hatte ich für einen Vortrag ein Poster angefertigt, das die verschiedenen Versionskontrollsysteme und deren Vorläufer aufzeigt. Zu dieser Zeit befanden sich einige konkurrierende Produkte im direkten Popularitätskampf. Verteilte Systeme ohne zentralen Server gewannen immer mehr an Aufmerksamkeit. Vier Jahre später hat sich die Aufregung gelegt. Der Kampf ist weitestgehend entschieden. Deshalb habe ich die Grafik aktualisiert.

Buch des Monats über 5 Jahre

Handerlesen und für gut befunden seit 2010 von Michael Reutter. Jeden Monat ein neues Buch aus seiner Sammlung zu den Themengebieten Netzkultur, Geektum, Computerspiele und Cyberpunk. Diese Bücherliste ist mittlerweile Anlaufstelle für so manchen Leser der nach neuem Lesestoff sucht. Eine kleine Webseite visualisiert seine Sammlung. Die Buchcover stammen von Lovely Books.

Firefox Add-On: Wordcount über 12 Jahre

Ein Firefox Add-On für Browser ab Version 3.0. Zählt die Anzahl der (selektierten) Wörter in einem Textfeld und zeigt das Ergebnis während des Tippens in der Statuszeile an.

SciTE Roaster über 13 Jahre

Ich bin seit Jahren schon auf der Suche nach dem perfekten Editor. Leider gibt es diesen (noch) nicht, ist zu teuer oder für die falsche Zielplattform entwickelt. Mit SciTE Roaster habe ich das DirectorInterface von Texteditor SciTE genutzt, um mir die fehlende Projektverwaltung zu programmieren.